CJP | ZPrinter ColorJet Printing

3DP | ZPrinter 3D-Druck
3DP | ZPrinter 3D-Druck

Schichtweise Verfestigung eines Pulverwerkstoffs durch Aufdruck eines flüssigen Binders. Prinzip Tintenstrahldrucken.

Alleinstellungsmerkmal

NIEDRIGE FOLGEKOSTEN • HOHE DRUCKGESCHWINDIGKEIT • UNSCHLAGBARE PRODUKTIVITÄT • GROSSER BAURAUM • VOLLFARBDRUCK • HOHE AUFLÖSUNG • EINFACHE HANDHABUNG

Einsatzbereiche

Kommunikation von Form und Design, Einbauanalysen, erste Funktionsprüfung, Variantenerprobung, Formfindung, Design, Entwicklung, Marketing, Vertrieb, Präsentation...

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: ZPrinter 3D-Drucker im Detail

CJP | ZPrinter ColorJet Printing


Beim 3D-Printing-Verfahren wird auf einer höhenveränderlichen Arbeitsplattform eine ca. 0,1mm dünne Pulverschicht mit einer Walze aufgetragen. Auf diese Pulverschicht werden dann die zu verfestigenden Stellen in der Ebene mit einem speziellen Binder verklebt. Dieser Binder wird durch einen Druckkopf aufgetragen. Nach diesem Arbeitsschritt fährt die Arbeitsplattform um die Schichtstärke nach unten und eine weitere Pulverschicht wird aufgetragen, erneut wird eine Ebene gedruckt. Somit werden die Schichten auch in der vertikalen Richtung miteinander verklebt – ein dreidimensionales Objekt entsteht. Dieser Prozess wird solange durchgeführt, bis die fertige Bauteilhöhe erreicht ist.

|3DP| ZPrinter 3D-Druck Funktionsweise

3D Systems Deutschland
KISTERS AG 3D Drucker Distribution Deutschland Österreich

02408/9385-560 vertrieb@zprinter.de

Neu! ProJet 2500 IC Wachs 3D Drucker:

Wachs Urmmodelle für den Feinguss einfach ausdrucken.

KISTERS Fachhandelskanal

3D-FIGURENDRUCK

3D-Personen-Scanner
3D-Personen-Scanner

Beim Drucken von Figuren, Werbeartikeln oder Objekte aus dem Bereich Produktdesign spielen die ZPrinter 3D-Vollfarbdrucker Ihr Potential voll aus. Mehr Informationen zum passenden 3D-Scanner + 3D-Drucker...

3D-Figuren-Drucker
3D-Figuren-Drucker

BILDUNGSRABATTE

In Deutschland werden die ZPrinter ProJet 3D-Drucker über den KISTERS Fachhandelskanal in den Bildungssektor vertrieben. Um den Bildungsbereich zu unterstützen, stellen wir Bildungsinstitutionen Bildungsrabatte von zur Verfügung.

 

Beantragen Sie noch heute Ihren Bildungsrabatt unter: 02408/9385-560